Unerhörtes an der Vogelwarte

Vogelstimmen und Musik

Der Sempacher Biologe Christian Marti, Vogelwarte-Betriebsleiter und -Bibliothekar im Ruhestand, ist Ornithologe, passionierter Bratschist und Musikliebhaber. Er geht an diesem Abend musizierend, singend und pfeifend einigen biologischen und musikalischen Grundfragen und Zwischentönen des Vogelgesangs nach: Warum singen Vögel? Was ist der Inhalt ihrer Botschaften? Wie und wo sind Vogelstimmen in die Musik eingeflossen? Warum ahmen Menschen Vogelstimmen nach? Wer Ohren hat zu hören, wird Unerhörtes hören!

Referent:
Christian Marti
Datum:
Freitag 5.4.
Uhrzeit:
20.00 Uhr
Ort:
Besuchszentrum Vogelwarte Sempach
Eintritt:
20.-/15.- sFr.
Anmeldung:
möglich
april
Freitag 5.4. 19 20.00 Uhr

'Beitragsarchiv
IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII

Zusätzliche Informationen
Reto Höin (Co-Präsident)
reto.hoein(at)aktuelles-sempach.ch
Anne-Marie Schwegler (Co-Präsidentin)
anne-marie.schwegler(at)aktuelles-sempach.ch